wild & seed

wild-and-seed-logo

Warum das, was dein Hund frisst, über seine Lebensqualität entscheidet

Hast du dich jemals gefragt, was dein Hund sagen würde, wenn er könnte, besonders wenn es um sein Wohlbefinden geht? 

Stell Dir mal vor Dein vierbeiniger Freund könnte auf Dich zukommen und sagen: „Hey, ich glaube, es gibt da etwas mit meinem Bauch, das nicht ganz stimmt.“ Überraschenderweise geben uns unsere Hunde tatsächlich Zeichen, wenn es um ihre Darmgesundheit geht, aber es liegt an uns, die stummen Botschaften zu entschlüsseln. 

Besonders die Darmgesundheit unserer Hunde ist ein faszinierendes Universum voller Geheimnisse, das nicht nur die Essgewohnheiten unserer pelzigen Freunde umfasst, sondern auch ihre Stimmung, ihr Verhalten und ihre Gesamtgesundheit beeinflussen kann.

Der Schlüssel zu einem glücklichen Hundeleben?

Die Wissenschaft hat gezeigt, dass ein gesunder Darm für Hunde genauso wichtig ist wie für uns Menschen. Ein Ungleichgewicht in der Darmflora kann zu einer Vielzahl von Problemen führen, von Verdauungsstörungen bis hin zu schwerwiegenderen Erkrankungen wie Autoimmunerkrankungen. 

Aber wie können wir erkennen, ob unser Hund eine optimale Darmgesundheit genießt oder ob es Zeit ist, Maßnahmen zu ergreifen?

Eine optimale Nährstoffaufnahme funktioniert nur bei einem intakten und gesunden Darm

Ein Schlüssel zum Verständnis und zur Förderung der Darmgesundheit Deines Hundes liegt in der Beobachtung und der richtigen Interpretation der Signale, die Dein Hund gibt. 

Von der Qualität seines Stuhls über sein Energieniveau bis hin zu seinem Fellzustand – all diese Faktoren können Aufschluss über die Gesundheit seines Darms geben. Durch die richtige Ernährung, regelmäßige, vor allem alters- und rassengerechte Bewegung und, wenn nötig, die Einführung von Probiotika oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln kannst Du Deinem Vierbeiner helfen, ein langes, glückliches und gesundes Leben zu führen. 

Die Reise zur Erkundung der Darmgesundheit bei Hunden ist nicht nur eine Frage der Fürsorge, sondern auch eine Gelegenheit, die tiefe Bindung zwischen Dir und Deinem treuen Begleiter zu stärken.

So geht eine darmfreundliche
Ernährung

Es ist ganz einfach, Schritt für Schritt Lebensmittel in den Speiseplan deines Hundes einzubauen, die die Darmgesundheit unterstützen und keinen großen Aufwand machen. 

Für Hund wie für Mensch empfehlen wir, eine ausgewogene Ernährung, die reich an Ballaststoffen und hochwertigen Proteinen (Eiweißen) ist, zu bevorzugen. Um den Ballaststoffanteil zu erhöhen kannst du einfach frisches Gemüse wie Karotten (am Besten gehobelt) oder gekochten Kürbis zum Futter dazugeben. Du kannst aber auch einfach geschrotete Leinsamen, Chia-Samen, Kokosraspeln oder unsere BauchWohl-Mischung, die bereits voller hochwertiger Ballaststoffe steckt, auf das Futter streuen. 

Übrigens: Wusstest du, dass wir in fast allen unseren Kräutermischungen Ballaststoffe einsetzen? Denn egal welche Baustelle unsere Hunde auch haben, die gezielte Stärkung des Darms leistet IMMER ein Beitrag zu der allgemeinen Gesundheit und dem Wohlbefinden unserer Hunde.

 

Wenn dein Hund es verträgt, dann sind auch probiotische Lebensmittel wie Joghurt, Quark oder Kefir ganz einfach ins Futter integrierbar. Sie enthalten nützliche Bakterien, die zur Aufrechterhaltung der Darmgesundheit beitragen. 

Zudem ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken, um die Verdauung zu unterstützen.

Wild & Seed Ratgeber - Verdauung
Gesundes ballaststoffreiches Futter für Hunde
Allgemein

Warum frisst mein Hund Gras?

Hunde fressen Gras aus verschiedenen Gründen, und dieses Verhalten ist bei vielen Hunden üblich. Du musst also keine Angst haben,

Hund mit Kürbis
Allgemein

Dürfen Hunde Kürbis essen?

Auch Hunde dürfen Kürbis essen. Aber es gibt ein paar Dinge, die du beachten solltest. Was alles im Kürbis steckt,

Dürfen Hunde Kräuter essen
Allgemein

Dürfen Hunde Kräuter essen?

Ganz klar – JA! Denn Kräuter können nicht nur das Essen Deines Hundes aufwerten und ein bisschen mehr Abwechslung in

Warenkorb
Nach oben scrollen
Up to Date
Zum Newsletter Anmelden!
Jetzt Anmelden

Verpasse kein Angebot

Jetzt zum Newsletter anmelden und kein Angebot mehr verpassen. Erhalte alle News rund um Wild & Seed per Mail.